Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 22.12.2017 bis einschließlich 12.01.2018.

Ab dem 13.01.2018 sind wir wieder für Sie da. 

Karate-Sommerfest in Mittelbuchen

(Mittelbuchen/pm) - Zwischen zwei Regengüssen am Vormittag und Abend feierte der TV Mittelbuchen 1888 e.V. am Sonntag den 29.6. bei strahlendem Sonnenschein sein zweites Sommerfest. Unter Mithilfe der Jugendwarte Annika Kirscht, Sophia Kirscht und Haris Zolic, einiger Abteilungsleiter, Mitglieder und Eltern konnte das Gelände um die Mehrzweckhalle Mittelbuchen mit einem Fallschirm, Tüchern und bunten Bändern in kürzester Zeit festlich hergerichtet werden. Zahlreiche Besucher, auch vereinsfremde, erfreuten sich für drei kurzweilige Stunden an Tanzspielen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, an Würstchen, Salat, Kaffee und Kuchen, Tanz und Musik. In der Halle hatte die Abteilung Kinderturnen mit ihrer Leiterin Irena Müller und den jugendlichen Helferinnen Helena Brosch und Fabienne Häuser eine Spiel- und Turnlandschaft für Kinder aufgebaut, die ausgiebig genutzt wurde.

Weiterlesen ...

TV Roßdorf tanzt weiter ZUMBA

(Roßdorf/pm) - ZUMBA ist ein Mix aus Aerobic und Tänzen wie Salsa, Merengue, Cumbia und Raggaeton. Erleben Sie ein effektives Workout mit Spaß am Tanz und mitreißender lateinamerikanischer Musik. ZUMBA wird nun ein fester Bestandteil im Vereinsprogramm des TVR. Die erste Stunde findet am 11.09.2014, dem ersten Donnerstag nach den Ferien, von 20-21 Uhr in der Mehrzweckhalle Roßdorf statt. Wir freuen uns auf zahlreiche tanzbegeisterte Teilnehmer.

Weiterlesen ...

Holger Schnitzer vom Skiclub Bruchköbel beim M3-Marathon in Montafon

3d43db494bc937b366b4b55deb8e7288.jpg
Holger Schnitzer vom Skiclub Bruchköbel. Foto © privat

 

(Bruchkjöbel/pm) - Im Juli fand das bekannte internationale M 3 MTB-Marathon Rennen im Voralberg Schruns/Montafon erstmals auch mit der Beteiligung von Bruchköbeler Bikern statt. Dieses Tal ist sonst ein typisches bevorzugtes Skigebiet, was sich aber auch ganz hervorragend für Aktivitäten mit dem Mountainbike eignet. Allerdings ist der Schwierigkeitsgrad und mit dem was man dabei erlebt extrem. Das Wetter sollte bei derartigen Höchstbelastungen mitspielen – leider regnete es von Anfang an. Im Laufe des Rennens entwickelte sich daraus ein olkenbruchartiger Dauerregen. Dennoch hat Teilnehmer Holger Schnitzer durchgehalten. Er hat bei einem Feld von 220 Startern einen guten Mittelplatz belegt. Zum Ende war das Erfolgserlebnis unbeschreiblich. Im nächsten Jahr wird das wiederholt. Infos unter www.skiclub-bruchkoebel.de

Weiterlesen ...

TSG Erlensee wieder beim Gaukinderturnfest

4910a2c3a14d0d1b09065528feac3732.jpg
Die vier Turnerinnen Leonie, Merle, Vanessa und Laura Isabel. Foto© privat

 

(Erlensee/Turnen/pm) - Auch dieses Jahr starteten wieder die Mädchen aus der Leistungsturngruppe der TSG Erlensee am Sonntag, den 20. Juli 2014 im Wettkampf Turn 5+ beim Gaukinderturnfest in Gelnhausen. Besonders in den letzten Trainingsmonaten hatten sich unsere vier gemeldeten Turnerinnen intensiv auf den Wettkampf vorbereitet und „feilten“ Woche für Woche an ihren Übungen. Das Wetter meinte es am Wettkampftag besonders gut. Trotz der fast unerträglichen Hitze herrschten in der Turnhalle reges Treiben und sportlicher Ehrgeiz.

Weiterlesen ...

30 Jahre Vorstandsarbeit beim Nidderauer Tennisclub

7e9d9d25a108b4cd97b8b33daa9205f5.jpg
links Bert Beyer, neuer 2. Vorsitzender, rechts Udo Krüger, ehemaliger 2. Vorsitzender. Foto © privat

 

(Nidderau/Tennis/pm) - Am Freitag den 27.06.2014 um 18 Uhr füllte sich das Vereinsgelände mit zahlreichen Mitgliedern des Vereins, um das Ehrenmitglied Udo Krüger nach 30 Jahren Vereinsarbeit würdig zu feiern. Extra aus Berlin angereist waren er und seine Frau Bärbel wieder „zu Hause“, wie Udo liebevoll die Anlage des NTC nennt, angekommen. Seine Arbeit im Vorstand des NTC erfolgte in den Jahren 1984 bis einschließlich 1993 als Schriftführer. Er dokumentierte in den Protokollen die Geschicke des Vereins. Ab 1994 sprachen Ihm die Vereinsmitglieder das Vertrauen als stellvertretenden Vorsitzenden aus. Diese Aufgabe nahm er bis 2013 sehr verantwortungsbewusst und gewissenhaft wahr. In den letzten Jahren lag der Fokus seiner Arbeit verstärkt bei der Instandhaltung der Anlage (Clubhaus und Plätze) und er war demzufolge auch jeden Tag hier anzutreffen.

Weiterlesen ...

Feriencamp ein voller Erfolg

2731d2912fd45b78e4b0ba1b26f31fc3.jpg
Foto © privat

 

(Erlensee/pm) - Der 1. FC 06 Erlensee hat zum ersten Mal ein Feriencamp im heimischen Sportzentrum veranstaltet. Unter der Leitung der lizensierten Trainer Tobias Heilmann, Kevin Raue und Torben Becker wurden in der ersten Ferienwoche 22 Jungs & Mädels im Alter von 6 bis 12 Jahren betreut. Das Training wurde altersgerecht in Gruppen absolviert und diverse Schwerpunkte wie Technik, Koordination und Taktik trainiert. Der Ablaufplan sah 2 Trainingseinheiten pro Tag und ein ausgiebiges Mittagessen im anliegenden Aquarius Erlensee vor. Zwischen den Einheiten wurde gespielt und gruppendynamische Aktivitäten gestartet.

Weiterlesen ...

Maintaler Tanzsport Tage am 23./24. August beim 1. MTSC

(Hanau/Tanzen/pm) - Wie schon in den vergangenen Jahren veranstaltet der 1. MTSC die MATATA im Bürgerhaus Maintal-Bischofsheim. Im Jubiläumsjahr hat sich der Vorstand überlegt, dieses Sportereignis wieder an zwei Tagen durchzuführen. Am Samstag, dem 23.08.2014, finden ab 11:00 Uhr Turniere in den Standardtänzen und am Sonntag, dem 24.08.2014 Turniere in den lateinamerikanischen Tänzen statt. Die Turnierpaare freuen sich über Besucher, um sie zu Höchstleistungen anzuspornen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Eintritt 5,00 € (unter 18 Jahren frei).

Weiterlesen ...

Handball Bundesliga gastiert in Bruchköbel

5521cdb9a16e1f94dbe6a4b5792eee7a.jpg
Die SGB Powergirls freuen sich auf hochkarätige Gäste. Foto © privat

 

(Bruchköbel/Handball/pm) - Am 9. August ist die SG Bruchköbel Ausrichter eines hochklassigen Damen-Handball-Turniers in der heimischen Dreispitzhalle. Von 10:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr treffen in acht Spielen fünf Damenteams aufeinander und spielen um den 1. PROHANDBALL-POKAL. Neben dem Oberligateam des Gastgebers werden zwei Mannschaften aus der 1. Bundesliga und je ein Team aus der 2. und der 3. Liga antreten. Das Turnier gehört für alle Beteiligten zur Vorbereitung auf die im September beginnende neue Spielzeit, weswegen es von allen sehr ernst genommen wird und die Zuschauer in den Genuss kommen werden, einige Nationalspielerinnen aus verschiedenen Nationen zu sehen.

Weiterlesen ...

Zum Abschluss ein Eis

(Bruchköbel/Tischtennis/pm) - Jedes Trainingsjahr muss irgendwann ausklingen. Was bietet sich bei 30 Grad und Sonne mehr an als ein leckeres Eis? Und so trafen sich die Tischtennismädels der SG Bruchköbel im Eiscafe Venezia auf leckeres Eis und tauschten sich in gewohnter Manier über vergangene Trainingseinheiten, Wettkämpfe und anstehende Neuerungen aus. „Wir haben ein spannendes Jahr hinter uns gebracht“, resümiert Trainer Markus Link. „Im Herbst 2013 waren lediglich vier Mädels in unserem Training, mittlerweile tummeln sich bis zu 15 Mädels im Alter von 8 bis 17 Jahren in unserer Halle – das ist echt genial.“

Weiterlesen ...

Copacabana Beach-Party in Roßdorf

8a39e4569d481c7ddd0690e2d41e4dcd.jpg
Abkühlung im frischen Nass. Foto © privat

 

Tennisclub Roßdorf feiert brasilianisch

(Roßdorfl/Tennis/pm) - Mit viel Aufwand und Liebe hatte das Event-Team des Tennisclubs Roßdorf die große Terrasse dem Motto entsprechend geschmückt und natürlich eine große Cocktail-Bar aufgebaut. Gag des Abends waren dort die großen Schaumstoffwürfel. Wer die angesagte Zahl auch wirklich würfelte, bekam seinen Drink kostenlos. Klar war da der Eifer groß. Dem Fußballtennis-Turnier zu Beginn, das alle Beteiligten gehörig ins Schwitzen brachte, folgte alsbald die Abkühlung im großen Kinderbassin. DJ Roberto sorgte für die passenden Latino-Rhythmen, unterhielt aber auch mit rockigen Beats und deutschem Schlager, sodass für alle, in der Mehrzahl junge Besucher, etwas dabei war. Die Stimmung war prächtig und bis spät in die Nacht hinein wurde gechillt und getanzt.

Weiterlesen ...