Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Foto © privat
Foto © privat

(pm) - Bei den Hessischen Mehrkampf Meisterschaften am 12.-13. Mai in Darmstadt, war Katja Seng (TG Hanau) in der W15 sehr erfolgreich. Mit dem Weitsprung startete sie mit einer Weite von 5,06m optimal in den zweitägigen Wettkampf. Im 100m Lauf lief sie 13,41 sec. und sprang im Hochsprung über 1,35m.

Zum Abschluss des 1. Wettkampftages stieß sie die Kugel auf eine Weite von 11,35m, die ihr im Vierkampf den 8. Platz mit 2019 Punkten einbrachte.

Am folgenden Wettkampftag zeigte sie sich in hervorragender Form. Sie warf den Speer 23,74 m weit und lief über die 80m Hürden eine sehr gute Zeit von 12,54 sec. Nach dem abschließendem 800 m Lauf belegte sie im Siebenkampf mit 3417 Punkten den 8. Platz.