Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

(Erlensee/pm) - Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Evangelischen Kirchengemeinde Erlensee, in Kooperation mit der Abteilung Floorball der Turn-und Sportgemeinde Erlensee (TSGE) veranstalten am Samstag, den 16.06.2018, ihr traditionelles Mitternachtshockeyturnier in der Großsporthalle der Georg-Büchner-Schule in Erlensee. Bereits um 17:00 Uhr öffnet die Halle für alle Floorball-Begeisterten oder solche, die es noch werden wollen, um diese rasante und abwechslungsreiche, vom Eishockey abgewandelte Sportart, einfach mal auszuprobieren.

Um 18:00 Uhr startet dann das traditionelle Mitternachtshockeyturnier, das zum fünfzehnten Mal in Kooperation zwischen dem TKJE und der Floorballabteilung der TSGE durchgeführt wird. Auf einem Kleinfeld kreuzen je 3 Feldspieler/innen und 1 Torhüter die Hockeykellen. Mit dabei sein werden Jugendliche, Freizeitsportler u.a. aus den Bereichen Fußball, Volleyball, Handball sowie andere Gruppierungen. Des Weiteren wird ein Verkaufsstand der Firma Jamasi, mit verschiedenen Floorballartikeln zum Ausprobieren, vor Ort sein.

Die Plätze sind heiß begehrt und es sind bereits einige Teams angemeldet. Den aktuellen Anmeldestand sowie die Anmeldung und weitere Informationen sind unter www.tkje.de abrufbar. Anmeldeschluss ist der 08. Juni 2018.

Angesichts der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften wird die Halle gut gefüllt sein und es wird sicher viele spektakuläre und temporeiche Spiele zu bestaunen geben. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Das Turnier endet gegen 01:30 Uhr nachts mit der Siegerehrung.