Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Dank an Ehrenamtliche der Nidderauer Bücherei

Elf Frauen mit Leidenschaft für das Buch

(Nidderau/pm) - Zum wiederholten Male hatten Büchereileiterin Mechthild Pentzel und Bürgermeister Gerhard Schultheiß im Beisein der hauptamtlichen die ehrenamtlichen Kräfte der Stadtbücherei zu einem Dankeschön-Kaffeenachmittag eingeladen. Erika Günther, Annegret Frankenthal, Inka Gessner, Jutta Weimar, Kerstin Taylor, Gisela Heidrich, Ursula Benthaus, Brigitte Schwertfeger, Angelika Loscher, Petra Sawyer und Gertrud Hetzel gehören zum Teil schon seit Jahren zu einem Team.

Weiterlesen ...

Nidderauer Weihnachtsmarkt Rockin`Christmas

(Nidderau/pm) - Künstlerisches, Kulinarisches und noch viel mehr, umgeben von historischem Ambiente: Der Weihnachtsmarkt auf dem Windecker Marktplatz lockt am 29. und 30. November 2014 mit schönen Angeboten und einer neu gestalteten Kulisse. Die Stadt Nidderau lädt die Gäste aus nah und fern zu dem Markt ein, auf dem es neben vielen verschiedenen kulinarischen Spezereien, überwiegend dargeboten durch Nidderauer Vereine, Verbände und Geschäfte, auch weihnachtliche Warenangebote geben wird.

Weiterlesen ...

Klarinette und Orgel – Das besondere Konzert

(Nidderau/pm) - Am Sonntag, dem 23. November 2014, um 17:00 Uhr, findet in Zusammenarbeit mit der der Katholischen Kirche Mariae Verkündung in Nidderau-Heldenbergen ein Orgelkonzert der Kölner Gebrüder Wolf statt. Orgelkonzerte in den Kirchen Nidderaus sind inzwischen zur Tradition geworden. Ein besonderes Konzert ist zweifellos der Auftritt der Kölner Brüder Christian Wolf (Klarinette) und Daniel Wolf (Orgel). Die beiden Künstler konzertieren gemeinsam in ganz Deutschland seit 2001 und bilden ein sehr außergewöhnliches und seltenes Instrumenten-Duo, für das so gut wie keine Original-Kompositionen existieren.

Weiterlesen ...

Degen bei Bürgermeistergespräch in Nidderau

Landtagsabgebordneter Degen bei BürgermeistergesprächDer Landtagsabgeordnete Christoph Degen mit Bürgermeister Gerhard Schultheiß vor dem Gelände der „Neuen Mitte“. Foto © privat


(Nidderau/pm) - Um sich über die Situation der Städte und Gemeinden in seinem Wahlkreis zu informieren, besucht der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen die Bürgermeister der einzelnen Wahlkreiskommunen.

Weiterlesen ...

Saisonabschluss der Büdesheimer Schlosskonzerte

(Büdesheim/pm) - Traditionell findet das Saisonabschlusskonzert der Klassikreihe in der evangelischen Andreaskirche in Büdesheim statt. In diesem Jahr hat die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden am Sonntag, den 23.11. um 17:00 Uhr das Quartett „Voce Seicento“ zu Gast, dessen Musik im Klangraum Kirche in besonderer Weise zur Geltung kommt. Renata Grünwald, Gisela Uhlen-Tuyala, Christoph Seehase und Ingo Negwer präsentieren virtuose Werke des Frühbarock aus dem weltlichen und geistlichen Bereich.

Weiterlesen ...

Fachbereichskonzert der Musikschule

(Nidderau/pm) - Zu einem farbenfrohen Programm mit über 80 Mitwirkenden und Werken von Klassik bis Filmmusik laden die Fachbereiche Streicher, Bläser, Klavier und Gesang der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden am Sonntag, den 16.11. ein.  Mit kurzweiligen und hochwertigen Beiträgen von Kammermusik- und anderen Ensembles präsentieren die Dozenten viele Facetten ihrer umfangreichen pädagogischen und künstlerischen Unterrichtsarbeit. Das Konzert beginnt um 17:00 Uhr im Bürgerhaus Ostheim, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen über das gesamte Unterrichts- und Veranstaltungsprogramm der Musikschule gibt es auch im Internet unter www.musikschule-nidderau.de.

Weiterlesen ...

 „Perkussion Total“ der Musikschule

(Nidderau/pm) - Gleich drei Perkussionsensembles der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden laden am Samstag, den 29.11. zu einer Veranstaltung in den Kilianstädter Bürgertreff ein. Mit dabei sind die Sambagruppe „Blechbeats“, das Trommelensemble „Los TroMiMos“ und die Nachwuchstrommler „Elements“. Begonnen hatte das Ganze als einmaliges Perkussionsprojekt im Rahmen des Büdesheimer Schlossspektakels. „Das hat uns so gut gefallen, dass wir das Konzept zu einer abendfüllenden Show weiterentwickelt haben, zu der wir einmal im Jahr in lockerer, stimmungsvoller und familienfreundlicher Atmosphäre einladen“ erläutert Ensembleleiter und Organisator Norbert Enz die Vorgeschichte.

Weiterlesen ...

Folk, Alte Musik und Tanz

(Nidderau/pm) - In der allgegenwärtigen Vorweihnachtszeit kann sich der Zuschauer bei einem Konzert der Gruppe Greensleeves am Freitag, den 28.11. auf Klänge der etwas anderen Art freuen. Das zehnköpfige Ensemble der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden hat sich auf Folk und Alte Musik spezialisiert. Dabei geht die musikalische Reise munter durch die schottischen Highlands, ins tiefste Bayern, über die Türkei zurück in das barocke Deutschland und weiter quer durch Europa und die Zeit.

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür - Villa Kunterbunt

(Nidderau/pm) - Haben auch Sie Bedenken Ihr kleines Kind schon mit einem Jahr in einer großen Kita abzugeben, weil Sie fürchten, dass es dem dortigen Trubel nicht gewachsen sein könnte? Dann besuchen Sie doch mal die Villa Kunterbunt in Nidderau-Ostheim. Wir sind ein elterngeführter Verein, der seit 20 Jahren besteht. Mit nur einer altersgemischten Gruppe von einem Jahr bis zur Einschulung schaffen wir eine familiäre Atmosphäre in der sich ihr Kind langsam an den Krippen- bzw. Kindergartenalltag gewöhnen kann.

Weiterlesen ...

Nancy Faeser im Bürgermeisterwahlkampf in Nidderau

Den Mangel neu verteilen: Finanzausgleich auf Hessisch

(Nidderau/pm) - Niemand konnte aktueller informiert werden als die Besucher der SPD-Veranstaltung in Heldenbergen am vergangenen Mittwoch. Nancy Faeser, SPD-Generalsekretärin und im Landtag innenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, hatte aus Wiesbaden den druckfrischen Plan des CDU-Finanzministers mitgebracht.

Weiterlesen ...