Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Kleine Musiker – kleine Vorspiele „Klasse Vorspiele“

Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden

(Nidderau/pm) - Einblicke in den Musikschulunterricht Mit „Klasse Vorspiele“ bietet die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden den jungen und jüngsten Musikern am Samstag, 30.09.2017 wieder eine Möglichkeit zum Vorspielen und stellt damit Ausschnitte ihrer pädagogischen Arbeit vor. In der Aula der der Kurt-Schumacher-Schule in Windecken, Rudolf-Walther-Platz 1, haben aber auch interessierte Eltern und Schüler die Möglichkeit, verschiedene Instrumentalklassen in Aktion erleben.

Weiterlesen ...

Musik für Mäuse in der Laternen- und Weihnachtszeit

Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden

(Nidderau/pm) - Eltern-Kind-Kurs für 2-3-jährige Kinder der Musikschule in Niederdorfelden Nach den Herbstferien startet ein neues Eltern-Kind-Angebot im Alten Rathaus in Niederdorfelden. Ab dem 25. Oktober 2017 und bis zum 20. Dezember 2017 findet einmal wöchentlich mittwochs von 16.30 Uhr – 17.15 Uhr „Musik für Mäuse“ statt.

Weiterlesen ...

50 Jahre Verband deutscher Musikschulen in Hessen

Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden

(Nidderau/pm) - Festakt und Konzert im Kurhaus Wiesbaden – Teilnahme von „Cellyptica“ Bereits seit einem halben Jahrhundert setzt sich der Verband deutscher Musikschulen (VdM) in Hessen für ein umfassendes Musizieren von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein. Dabei steht er für Musikschularbeit, die alle Kulturen gleichberechtigt einschließt, für Chancengleichheit als Leitziel des musikschulpolitischen Handelns, für die Freiheit der Musikkultur und die Verbesserung der sozialen und ökonomischen Situation der Musikschullehrkräfte.

Weiterlesen ...

Schadstoffmobil schließt früher

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) -  Das Schadstoffmobil beendet die Annahme in diesem Jahr bereits um 15:30 Uhr (im Abfallkalender steht irrtümlich 16:00 Uhr). Betroffen sind: 23.09.2017 Eichen, 25.10.2017 Erbstadt, 09.12.2017 Windecken.

Ausstellungseröffnung "Kelten in Nidderau"

Ausstellung

(Nidderau/pm) - Ausstellungseröffnung "Kelten in Nidderau" am Montag, 25.09.2017, 18.00 Uhr, in das Foyer des Rathauses, Am Steinweg 1, 61130 Nidderau.  Lange Zeit war über die keltische Bevölkerung auf Nidderauer Gemarkung wenig bekannt. Einige Altfunde in archäologischen Sammlungen in Hanau und Friedberg geben wenig Aufschluss über Leben und Sterben der keltischen Bevölkerung. Ein Einzelfund aus Heldenbergen und ein "Garagenfund" aus einem Nachlass aus Windecken ließen zumindest erahnen, dass die Nidderauer Gemarkung in keltischer Zeit nicht unbesiedelt war.

Weiterlesen ...

Apfelsorten-Ausstellung

Apfelsorten-Ausstellung

(Schöneck/pm) - Um die Vielfalt der Apfelsorten zu zeigen, bieten die Streuobstfreunde Schöneck  anlässlich der 1200 Jahrfeier Büdesheim im Schloss am 24. September 2017 an. Jeweils ca. 5 Früchte pro Sorte werden im Korb präsentiert, mit einem Sortenschild, auf dem die Herkunft, Reifezeit und Verwendbarkeit der Sorte nachzulesen ist. In der Ausstellung werden rund 50 überwiegend alte Apfelsorten gezeigt, wobei das Sortenspektrum je nach Jahreszeit schwanken kann. Regionaltypische Schwerpunkte in der Sortenwahl sind möglich und werden berücksichtigt.

Weiterlesen ...

„Haltbarmachen von Erzeugnissen aus dem Hausgarten“

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Windecken/pm) - Die diesjährige Erntedankschau des  Obst- und Gartenbauverein Windecken hat das Motto „Haltbarmachen von Erzeugnissen aus dem Hausgarten“. In Vorbereitung auf das Thema bietet der Verein  in Zusammenarbeit mit den Landfrauen Windecken zwei Vorträge an, die sich mit dem  Haltbarmachen von Obst und Gemüse befassen. Der erste Vortrag zum Thema  „Konservieren von Obst“ fand am 4. September 2017 statt und war sehr gut besucht. Der zweite Vortrag findet am Montag, den 25. September 2017 statt. Thema ist  das Haltbarmachen von Gemüsen aller Art durch Einfrieren, Einkochen und Einsalzen.

Weiterlesen ...

Neue Workshops der Musikschule für Erwachsene

Musikschule Nidderau

(Nidderau/pm) - Mit interessanten Workshops zu attraktiven Konditionen ergänzt die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden regelmäßig ihr reguläres Unterrichtsprogramm. Alle Gitarristen und Einsteiger, die das Instrument der tiefen Töne einmal ausprobieren möchten, sind bei einem E-Bass Workshop unter der Leitung von Klaus Noll richtig. Am Samstag, den 30.09., lernen sie hier von 15:00-18:00 Uhr in Heldenbergen neben verschiedenen Basstechniken auch Begleitungen von Rock- und Bluesstücken kennen.   

Weiterlesen ...

Aachener Klavier Duo

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) -  Die Fortsetzung der Reihe „Weltklassik am Klavier“ erfolgte am 10. September mit dem Aachener Klavierduo im Bürgerhaus in Ostheim. Vor knapp 60 Besuchern begeisterte das aus der Ukraine stammende Ehepaar Alina und Dimitri Wesselowski mit virtuosem Klavierspiel. „Das Beste aus Romantik“ hieß der Titel und bezauberte im ersten Teil mit sehr dezent vorgetragenen „Petite Suite“ und der „Prélude à l’après-midi d’un faune“  beide von Claude Debussy und „Daphnis et Chloé“ von Maurice.

Weiterlesen ...

Sauberhafter Herbstputz in Nidderau

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) -  Ärmel aufkrempeln, Gummistiefel anziehen und auf geht`s zum Müllsammeln. Alle Vereine, Nachbarschaften, Familien usw., die bei der alljährlichen Kampagne des Hessischen Umweltministeriums mitmachen wollen, können sich noch dafür anmelden. Auch Unternehmen sind zur Teilnahme eingeladen, da gleichzeitig der „Sauberhafte Geschäftstag“ stattfindet. Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein für eine intakte Umwelt, den Wert von Ressourcen und die Wichtigkeit von Abfallvermeidung zu schärfen: Müll in den Mülleimer anstatt auf die Straße zu werfen, einen wiederverwendbaren anstatt einen Wegwerfbecher zu nutzen, alte Handys abzugeben, anstatt sie in der Schublade zu horten und den Stoffbeutel zum Einkauf mitzunehmen, anstatt die hundertste Plastiktüte zu verbrauchen – alles einfache Dinge, die jede und jeder jeden Tag umsetzen kann.

Weiterlesen ...