Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Foto © Stadt Nidderau
Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Die Stadt Nidderau nimmt seit dem 01.05.2018 bis einschließlich 21.05.2018 am STADTRADELN teil. 161 Radelnde, davon 7 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 26.953 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 3.827 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km). Dies entspricht der 0,67-fachen Länge des Äquators.

Es kann in derzeit 18 Teams geradelt werden: Berufspendler, BONradler, CDU Nidderau, Freundeskreis Hof Buchwald, Geschichtsverein Heldenbergen, Grüne Radler, Kath. Kirchengemeinde Heldenbergen, Nidderau, Nordlicht, Offenes Team - Nidderau, Seniorenbeirat-ADFC-Nidderau, Ski- und Wanderclub 1940 Windecken, SPD Nidderau, Team Stadt Nidderau, TheEmils, TV Windecken, Ustemer Radler und Windecker-Radel-Team International. Auch wenn das STADTRADELN schon läuft, können noch bis zum letzten Aktionstag Teams gegründet oder sich einem Team angeschlossen werden. Nachträge der Kilometer sind ebenfalls möglich, solange sie sich innerhalb der 21-tägigen Aktionsphase befinden. Die Eingabefrist für die Kilometer endet sieben Tage nach dem Ende des STADTRADELNS in Nidderau am 28.05.2018; danach sind keine Einträge oder Änderungen mehr möglich! Nähere Infos gibt es unter www.stadtradeln.de.