Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Qi Gong – Bewegung in Ruhe – Ruhe in Bewegung

Katholische Familienbildungsstätte

(Hanau/pm) - In der Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4, startet am Dienstag, 30.01 bis 24.04.2018, jeweils von 19.30 – 21.00 Uhr, ein  neuer Qi Gong-Kurs. Qi Gong ist ein Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Mit sanft fließenden Bewegungen, achtsamer Atmung und Vorstellungskraft lockern wir den Körper, lenken und stärken die Lebensenergie und bringen so den Geist zur Ruhe. Es entsteht innere Ruhe und waches Gegenwärtigsein gleichzeitig. Unterschiedlichste Beschwerden können dadurch verbessert und die Gesamtkonstitution gestärkt werden.

Weiterlesen ...

Entspannungskurse für Kinder

Katholische Familienbildungsstätte

(Hanau/pm) - Die Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4, bietet ab Mittwoch, 31.01.2018 – 07.03.2018 von 15.30 – 16.30 Uhr einen Entspannungskurs für Kinder von 6 – 10 Jahren an. In einer kleinen Gruppe lernen die Kinder die wohltuende Wirkung von Anspannung und Entspannung. Kindgerecht und spielerisch werden den Kindern die Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Atemübungen, Fantasiereisen etc. nahegebracht. Sie lernen, diese Techniken in Ihren Alltag zu integrieren und sich im Alltagsstress kleine Ruheinseln zu schaffen.

Weiterlesen ...

Kurs für Eltern mit Babys

Katholische Familienbildungsstätte

Babys verstehen – Bindung fördern – Babymassage

(Hanau/pm) - Ab Montag, 29.01. bis 19.03.2018 findet von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr in der Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4, ein Kurs statt, der Eltern mit Babys im Alter von von 6 Wochen bis 6 Monaten anspricht.  In diesem Kurs wird die Indische Babymassage nach Leboyer vermittelt. Außerdem erfahren die Eltern mehr darüber, wie sie ihr Baby besser verstehen und auf die Signale angemessen reagieren können. Dies fördert die Entwicklung einer sicheren Bindung, was die Voraussetzung für eine gesunde körperliche und psychische Entwicklung des Kindes darstellt.

Weiterlesen ...

TGH-Abend am 17. Februar 2018

Turngemeinde Hanau

(Hanau/pm) - Am 17. Februar 2018 findet zum zweiten Mal der TGH-Abend der Turngemeinde 1837 Hanau a.V. statt. Dieses Jahr erstmals im Congress-Park-Hanau am Schlossplatz. Neben den alljährlich stattfindenden Ehrungen langjähriger und besonders verdienter Mitglieder, bietet dieser Abend den TGHlern die Gelegenheit sich bei ausgewählten Getränken, einem kleinen Snack und Live-Musik von den Wingerts mit vielen Mitgliedern des Vereins auszutauschen, zu unterhalten und natürlich auch ein wenig zu tanzen und zu feiern. Karten für diesen Abend können in der Geschäftsstelle der TGH, Jahnstraße 3, 63450 Hanau für 18,37 EURO erworben werden.

Ausbildung von JungjägerInnen

Ausbildung von JungjägerInnen

(Hanau/pm) - Der Hanauer Jagd Klub (HJK) gemeinsam mit der Jagdschule Jagen Lernen GmbH (JL) bietet ab sofort die Ausbildung von JungjägerInnen nach dem traditionellen Lehrprinzmodell an. Das Motto dahinter ist folgendes: Jagd ist ein Handwerk und die Bewirtschaftung eines Revieres sollte fundiert erlernt werden. Die Ausbildung ist an einen Kompaktkurs an der Jagdschule Jagen Lernen am Linslerhof im Saarland gekoppelt. Grundgedanke hinter dieser kombinierten Ausbildungsform ist die Verknüpfung zwischen Jagdtheorie und Jagdpraxis, um JagdschülerInnen aber auch JungjägerInnen optimal auf die jagdliche Praxis vorzubereiten.

Weiterlesen ...

Im Zeichen der Völkerverständigung

Chor der KRS

Palmeri und Jenkins: Vorverkauf zum Extrakonzert des Rehbein-Chores beginnt

(Hanau/pm) -  Zu einem außergewöhnlichen Konzert mit zwei Hanauer Erstaufführungen lädt der Chor der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) ein. Die beiden Werke, die am Sonntag, 18. Februar 2018 um 16 Uhr, in der Hanauer Christuskirche präsentiert werden, eint die Verbindung von musikalischen Elementen der europäischen Musik mit außereuropäischen Einflüssen. Die „Misatango – Misa da Buenos Aires“ des argentinischen Komponisten Martin Palmeri (1965) ist dem Tango Nuevo des Argentiniers Astor Piazzolla verpflichtet, der mit seinen Kompositionen den klassischen Tango seit den 1950er Jahren weiterentwickelte.

Weiterlesen ...

AbiChallenge 2018

Sparkasse Hanau

2.000 Euro für kreativsten Abiturjahrgang

(Hanau/pm) - Noch bis Freitag, 16. Februar 2018, läuft auf der Instagram- und der Facebook-Präsenz der Sparkasse Hanau (www.facebook.com/sparkassehanau) die AbiChallenge 2018. Bei der AbiChallenge geht es darum, dass sich die Abitur-Jahrgänge aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Hanau mit einem Video präsentieren und sich um die 2.000 Euro Preisgeld für die anstehende Abi-Feier bewerben. Das Motto der diesjährigen AbiChallenge lautet „Ratgeberclips: So erleichtert die GrimmCard unseren Alltag“. Die Abiturienten hatten die Aufgabe, ein lustiges und kurzweiliges Ratgebervideo über die alternativen Verwendungsmöglichkeiten einer GrimmCard zu drehen.

Weiterlesen ...

Ideen haben – Ideen umsetzen

IHK

Gründerforum am Samstag, 3. Februar

(pm) - Manche Unternehmensgründungen schaffen es nicht über das Anfangsstadium hinaus. Einige sind nicht vollständig durchdacht und scheitern rasch. Andere erfolgen vorwiegend aus steuerlichen Gründen und werden kaum wirtschaftlich aktiv. Manche sind noch nicht marktreif. Aber ein Großteil der Gründer informiert sich sorgfältig, startet durch und verwirklicht konsequent eine Geschäftsidee – mit allen damit verbundenen Chancen und Risiken. Wie lassen sich die Chancen einer Unternehmensgründung erhöhen und die Risiken verringern?

Weiterlesen ...

15. Filmnacht der Videofilmer

Videofilmer Hanau e.V.

(Hanau/pm) - Viele interessante Filme bei freiem Eintritt  Die Videofilmer Hanau e.V. veranstalten am Samstag, den 20. Januar um 19.00 Uhr in der Reinhardskirche in Hanau, Jakob-Rullmann-Straße 6, ihre 15. Filmnacht. Es wird wieder ein Querschnitt von Filmen der Vereinsmitglieder vieler Filmkategorien auf einer Großleinwand vorgeführt. Der Eintritt ist wie immer frei. Anlässlich des 15 ½ jährigen Bestehens des Vereins haben wir 3 Spitzenfilme von europäischen Amateurfilmern im Programm. Siegfried Uhlemeyer aus Erlensee ist mit Filmen über Bad Tölz und Lenggries vertreten.

Weiterlesen ...

Infoabend für werdende Eltern

St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH

(Hanau/pm) - Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat finden um 19:30 Uhr im St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau Informationsabende für werdende Eltern statt. Im Rahmen der ca. 1,5-stündigen Veranstaltung werden Ihre Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett von Ärzten/-innen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe beantwortet. Im Rahmen der Veranstaltung können die Entbindungsräume sowie die Wochenstation besichtigt werden.

Weiterlesen ...