Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Chronische Schulterprobleme

St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau

Vortrag im St. Vinzenz-Krankenhaus

(Hanau/pm) - Wann sind konservative Maßnahmen ausgeschöpft? Was folgt dann? Früher wurde das Gebiet der chronischen Schulterleiden von der orthopädischen Fachdisziplin als diffuse, sogenannte „Periarthritis humeroscapularis“ umschrieben und dementsprechend auch jede zielsichere Behandlung erschwert. Heutzutage wissen wir um vielfältige, ganz unterschiedliche Krankheitsbilder, denen inzwischen sehr differenzierte, effektive Behandlungsansätze gegenüberstehen. Grundsätzlich gilt es heutzutage, zunächst ein immer breiter werdendes konservatives Behandlungsspektrum auszureizen, bevor das Spektrum der operativen Maßnahmen eingesetzt wird.

Weiterlesen ...

Beckenbodenzentrum am St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau zertifiziert

Das Team des Beckenbodenzentrums: v.l. Oberarzt Thomas Lademann, Dana Orendi, Olga Schelkunov, Chefarzt Prof. Dr. med. Georg-Friedrich von Tempelhoff, Kaja Hartel

(Hanau/pm) - Die gynäkologische Abteilung des St. Vinzenz Krankenhauses freut sich, dass ihre langjährige Erfahrung und Qualität ihrer Arbeit im Bereich der Frauenheilkunde nun zusätzlich durch eine externe Zertifizierung des Beckenbodenzentrums gewürdigt wurde. 30 % aller Frauen leiden an Harninkontinenz mit oder ohne Senkungsbeschwerden - dies ist jede dritte Frau über 55 Jahren und jede vierte Frau nach Entbindung. Trotz der weiten Verbreitung und des starken Leidensdrucks, der damit einhergehen kann, unterliegt dieses Thema einer ausgeprägten Tabuisierung. Es wird nur selten im Freundes- und Familienkreis angesprochen, selbst dem Frauenarzt gegenüber wird diese Problematik zum Teil aus Scham noch immer verschwiegen.

Weiterlesen ...

Jahreskalender der Karl-Rehbein-Schule

Karl-Rehbein-Schule präsentiert Jahreskalender

(Hanau/pm) - Ab sofort gibt es den neuen Jahreskalender für 2018 der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS): Begleitet von den Kunstpädagogen der KRS und der Jury des Fördervereins der KRS fanden ausgewählte Kunstwerke aus allen Klassen Eingang in den neuen KRS-Kalender. Gedruckt und gesponsert vom „Hanauer Anzeiger“ ließ es sich HA-Verleger Thomas Bauer nicht nehmen, das neue Druckwerk bei der nun erfolgten offiziellen Präsentation in Augenschein zu nehmen. Ebenfalls erfreut zeigte sich Schulleiter Jürgen Scheuermann hier über das Engagement seiner Kunstfachkräfte und die vielen aussagekräftigen Bilder der KRS-Schüler, die in den Kalender Eingang gefunden haben.

Weiterlesen ...

Für ein friedvolles Miteinander

Karl-Rehbein-Schule

(Hanau/pm) - „Verwurzelt – Entwurzelt“: Israelische Autorin Yehudis Jacobowitz liest an der Rehbein-Schule Hanau. Zu einer intensiven Begegnung zwischen Deutschland und Israel ist es nun im Schlossgartensaal der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) gekommen. Zu Gast weilte die israelische Künstlerin und Autorin Yehudis Jacobowitz zusammen mit ihrer Tochter Shira, die in dem proppenvollen Saal vor künftigen Abiturienten ihr Buch „Verwurzelt – Entwurzelt“ vorstellte und damit einen ungefilterten Einblick über das Judentum und über das Leben in Israel gab.

Weiterlesen ...

Intelligent und sinnvoll

Karl-Rehbein-Schule

(Hanau/pm) - Rehbein-Schüler entwickeln eigene Schul-App für Vertretungsplan – Lob von Scheuermann Hanau. Übersichtlich, innovativ und sehr nützlich: Das sind die passenden Umschreibungen für eine neue App, die nun von zwei Schülern der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) entwickelt wurde. Paul Adelmann und Onur Sarikaya haben in diesem Fall ihr „Hobby“, das Programmieren und Entwickeln von Apps, zum „Beruf“ gemacht. Herausgekommen ist ein App passend für all Smartphones, die den Schülern den Vertretungsplan „frei Haus“ topaktuell aufs Handy liefert – immer genau richtig für die jeweilige Klasse oder Kurs, in dem man sich gerade befindet.

Weiterlesen ...

Radfahrer nach Unfall abgehauen

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Hanau/pm) - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem unbeleuchteten Radfahrer und einem grünen Seat kam es am Montagabend an der Kreuzung Römerstraße/Steinheimer Straße. Gegen 18.30 Uhr befuhr eine 52-jährige Hanauerin mit ihrem Auto die Steinheimer Straße in Richtung Altstraße und hielt wegen eines Stoppschildes an der Einmündung zur Römerstraße an. Als aus ihrer Sicht die Straße frei war, wollte sie die Kreuzung überqueren.

Weiterlesen ...

Einbruch in Sporthalle

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Hanau/pm) -  Vermutlich in der Nacht zu Montag (30.10.) wurde ein Fenster einer Sporthalle in der Martin-Luther-King-Straße aufgehebelt. Ein aufmerksamer Zeuge sah gegen 1.10 Uhr das offen stehende Fenster auf und er verständigte die Polizei. Unbekannte hatten dies zuvor aufgehebelt und sich so Zugang zur Sporthalle verschafft. Offenbar kamen die Einbrecher aber nur in eine Umkleidekabine.

Weiterlesen ...

Schüler fragen – Profis antworten

Rotary Club Hanau

(Hanau/pm) - Die Berufebörse der Karl-Rehbein-Schule mit ROTARY Berufsinformationstag findet am 14. November in der Karl-Rehbein-Schule statt Was werden?? -- Was werden!! Diese Fragezeichen in Ausrufezeichen auflösen zu helfen, ist für ROTARY und die Karl-Rehbein-Schule ein sehr wichtiges Anliegen. Experten aus einer Vielzahl von Berufen geben Auskunft. Berufsberatung gibt es überall. Authentische Berufsinformation gibt es zu wenig. Denn in der Informationsflut und elektronisch abrufbaren Meinungsvielfalt können Jugendliche in der Vielzahl der sich ständig wandelnden Berufsmöglichkeiten schnell den Überblick verlieren.

Weiterlesen ...

Sparkasse Hanau stärkt Kapital ihrer Stiftung

Sparkasse Hanau stärkt Kapital ihrer Stiftung

(Hanau/pm) - Die Sparkasse Hanau hat das Kapital der Stiftung der Sparkasse Hanau um 352.327,48 Euro erhöht. Damit wächst das Kapital der Stiftung, die sich vorrangig im kulturellen Bereich engagiert, auf rund 6,45 Millionen Euro. Mit dieser Zustiftung erreiche die Stiftung der Sparkasse Hanau eine Größenordnung, die ihr auf lange Sicht hinaus viele Möglichkeiten bietet, um wichtige Projekte in der Region zu realisieren, so Landrat Thorsten Stolz, Vorsitzender des Vorstandes der Stiftung der Sparkasse Hanau.

Weiterlesen ...

Karl-Rehbein-Schule öffnet ihre Pforten

Karl-Rehbein-Schule öffnet ihre Pforten

(Hanau/pm) - Die Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) lädt am Samstag, 4. November von 9 bis 13 Uhr zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Auf die Besucher wartet neben offenem Unterricht auch ein breitgefächertes Programm. Das reicht über Sportvorführungen in der Mensa, kleinen Konzerten in der Mensa, im Aufenthaltsraum und in den Musikräumen bis hin zu spannenden Experimenten in der Naturwissenschaft und vieles mehr.

Weiterlesen ...