Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Vorbereitungskurs für Hospizbegleiter

Arbeitsgemeinschaft Hospizdienst Hanau/Main-Kinzig-Kreis

(Hanau/Main-Kinzig-Kreis/pm) - Noch wenige Restplätze frei Am Lebensende nicht allein sein…. in vertrauter Umgebung – am besten zu hause - sterben – diesen Wunsch haben fast alle, die man zu dieser Thematik befragt. Die Arbeitsgemeinschaft Hospizdienst, in Trägerschaft des Cari-tas-Verbandes, unterstützt seit über 20 Jahren diesen Wunsch und begleitet mit mehr als 90 ehrenamtlichen Helfern Schwerst-kranke und Sterbende am Lebensende im gesamten Main-Kinzig-Kreis.

Weiterlesen ...

Die Robotik-AG Hanau

Die Robotik-AG Hanau

(Hanau/pm) - Neu an der Karl-Rehbein-Schule: Die Robotik-AG Hanau. Seit dem zweiten Halbjahr des aktuellen Schuljahres gibt es erstmalig an der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) eine Robotik-AG. Die neue Arbeitsgemeinschaft stieß auf großes Interesse, denn alle zur Verfügung stehenden Plätze waren sofort an interessierte Schüler vergeben. Der AG-Leiter, Pädagoge André F. Leinweber, konnte somit mit 16 Schülern in die Welt der Robotik starten. In den bisherigen Stunden haben die AG-Teilnehmer die graphische Programmierung mit LEGO-Mindstorms-Robotern kennengelernt.

Weiterlesen ...

Karl-Rehbein-Schüler sagen Xiexie

Die Austauschschüler der Karl-Rehbein-Schule Hanau

(Hanau/pm) - Seit nunmehr 10 Jahren: 20 Karl-Rehbein-Schüler machen sich auf den Weg ins Reich der Mitte. Begleitet von ihren Lehrerinnen Christiane Meijlink und Pinar Pamukci wurden 20 Schülern der Karl Rehbein Schule Hanau (KRS) fernab von jeglichen touristischen Attraktionen die Gelegenheit eröffnet, den Alltag einer chinesischen Familie und das chinesische Schulleben in der KRS-Partnerschule von Sanmen hautnah zu erleben und ihre interkulturelle Kompetenzen weiterzuentwickeln. Im Fokus stand auch dieses Jahr das interkulturelle Miteinander, das deutsche wie chinesische Schüler begeisterte.

Weiterlesen ...

Informationsabend für werdende Eltern

Foto © St. Vinzenz Krankenhaus Hanau

(Hanau/pm)  - Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat finden um 19:30 Uhr im St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau Informationsabende für werdende Eltern statt. Im Rahmen der ca. 1,5-stündigen Veranstaltung werden Ihre Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett von Ärzten/-innen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe beantwortet. Im Rahmen der Veranstaltung können die Entbindungsräume sowie die Wochenstation besichtigt werden. Zusätzlich zum den allgemeinen Informationen finden weitere Termine zu besonderen Themen statt, so auch am Donnerstag, 19.04.2018:  Informationsabend für werdende Väter, in dem speziell aus männlicher Sicht berichtet wird.

Weiterlesen ...

Sushi & Co.

Kath. Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - In der Kath. Familienbildungsstätte, Im Bangert 4, findet am Donnerstag, 03.05.3018 von 17.00 – 22.00 Uhr der Kochkurs „Sushi & Co in der Japanischen Küche“ statt. In diesem Kurs lernen Sie, 4 verschiedene Arten von Sushi, japanische Maultaschen, Miso-Suppe und verschiedene Salate zuzubereiten. Außerdem wird das Essen mit Stäbchen ausprobiert. Die Gebühr beträgt inkl. Kochumlage 37,00 Euro. Anmeldung und Information zu der Veranstaltung unter der Tel.-Nr.: 06181-923230 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kochkurs mit behinderten und nichtbehinderten Menschen

Kath. Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - Am Donnerstag, 26.04.2018 findet in der Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4, von 18.00 bis 21.00 Uhr ein Kochkurs für Menschen mit und ohne Behinderung statt. Hier haben Interessierte die Gelegenheit miteinander ein feines Menü zuzubereiten und es sich hinterher in geselliger Runde schmecken zu lassen. Der Kurs wird von einer Dipl. Pädagogin und einer Integrationshelferin geleitet und die Gebühr beträgt 15,00 Euro, Kochumlage inclusive. Anmeldung und Information unter der Tel.-Nr.: 06181-923230 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Raustauschwochen

Foto © Stadtwerke Hanau

Raustausch-Bonus erleichtert den Wechsel zu einer neuen Erdgasheizung

(Hanau/pm) - Die Stadtwerke Hanau beteiligen sich an den sogenannten Raustauschwochen, einer gemeinsamen Aktion vieler deutscher Energiedienstleister. Hiermit sollen Hauseigentümer angesprochen werden, ihre alte Heizung durch ein neues, modernes und sparsameres Erdgas-Brennwertgerät zu ersetzen. Der Aktionszeitraum mit Förderung läuft bis zum 31. Oktober 2018.

Weiterlesen ...

Von Turnier zu Turnier

Agility Freunde Hanau e.V.

(Hanau/pm) -  Von Agility zu Rally Obedience bei den Agility Freunden Hanau e. V. Direkt nach dem Agility Turnier Wochenende am 21.+22.04.2018 geht es weiter mit den Veranstaltungen bei den Agility Freunden Hanau. Am Samstag, den 28.04.2018 findet ein Rally Obedience Turnier auf dem Vereinsplatz in der Maintaler Straße in Hanau statt. Bei der Hundesportart Rally Obedience steht der Spaß für Mensch und Hund im Vordergrund. Bei der Ausführung der Aufgaben sind Präzision und Tempo zugleich gefragt.

Weiterlesen ...

Schranke wurde herausgerissen

6ab84796c9661e729a3063cc19c2425b.png

(Hanau/pm) -  Ein Zeuge alarmierte am Sonntagvormittag (15.04.) die Polizei, weil er gegen 11.15 Uhr auf einem Gelände in der Westerburgstraße Scheibenklirren hörte und zwei Jugendliche wegrennen sah. Polizeibeamte nahmen kurz danach zwei 18 Jahre alte Männer vorläufig fest; beide sollen auf dem Gelände eines Händlers eine Zufahrtschranke aus dem Kasten gerissen und an einem Schrottauto Scheiben eingeschlagen haben. Die Verdächtigen aus Heusenstamm müssen sich wegen der Sachbeschädigung voraussichtlich einem Strafverfahren stellen.

51. Distriktversammlung

von Links, Gerhard Heim (Kabinett-Schatzmeister) Dr. Peter Rothkegel (1.Vize-Governor), Gunter Schwind (Distrikt-Governor), Roswitha Hahn ( Kabinett-Sekretärin), Gerlinde Brandstetter ( 2.Vize-Governor).Foto © privat

(Hanau/pm) - Distrikt-Governor Gunter Schwind hatte alle Lions aus dem Distrikt 111MN (Hessen) zur 51.Distriktversammlung in den Arkadenbau nach Hanau Wilhelmsbad eingeladen. Schwind konnte in seiner Begrüßung auch Gäste der Partner-Distrikte aus Frankreich und England begrüßen. Thomas Morlock übernahm als Stadtrat der Stadt Hanau die Aufgabe die Teilnehmer in den historischen Räumlichkeiten willkommen zu heißen.  Er äußerte den Wunsch die ethischen Grundsätze der Lions in der Gesellschaft zu verbreiten. Erstaunt zeigte sich Morlock über die Tatsache das bei einer solchen Veranstaltung die Nationalhymnen der beteiligten Länder gespielt wurden.

Weiterlesen ...