Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Marhaba und Hallo!

Allerlei Kultur Erlensee e.V.

(Erlensee/pm) - Erlensee begegnet Syrien "Allerlei Kultur Erlensee e.V." lädt zu einer außergewöhnlichen musikalischen und kulinarischen Reise ein. Es geht in ein Land mit über 7000-jähriger Geschichte und voller kulturellem Reichtum. Unter dem Motto: "Erlensee begegnet Syrien" richtet der Kulturverein "Allerlei" - in Kooperation mit dem Seniorenbüro der Stadt Erlensee - eine besondere Veranstaltung aus: Am Freitag, 15. September 2017, ist Syrien zu Gast im kleinen Saal der "Fallbachhalle". Genau genommen sind die Besucher Gäste ihrer syrischen, seit langem in Erlensee wohnenden Nachbarn, die sie mit Musik unterhalten und mit landestypischen Köstlichkeiten verwöhnen werden.

Weiterlesen ...

Sommerfest bei Tagesmutter Lailoma Anwarzada

Sommerfest bei Tagesmutter Lailoma Anwarzada

(Erlensee/pm) - Am vergangenen Freitag (28.07.) veranstaltete Tagesmutter Lailoma Anwarzada ein Sommerfest für alle Kinder und deren Eltern, die sie in ihrer nunmehr vierjährigen Tätigkeit als Tagesmutter für die Stadt Erlensee betreut hat. Der Einladung folgten auch Bürgermeister Stefan Erb und seine Frau Vanessa sowie die zuständigen Mitarbeiterinnen der Erlenseer Stadtverwaltung, Yasemin Bülbül und Sandra Wunder sehr gerne. Vor vier Jahren begann Lailoma Anwarzada ihre Tätigkeit als Tagesmutter für die Stadt Erlensee in einer gemütlichen Wohnung.

Weiterlesen ...

Hauptversammlung beim Gewerbeverein Erlensee

Hauptversammlung beim Gewerbeverein Erlensee

Mitglieder vertrauen bewährtem Vorstandsteam

(Erlensee/pm) - Die Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Erlensee (GVE) stand im Zeichen positiver Rückblicke und innovativer Angebote für die Zukunft. Heinz Schneider wurde als Vorsitzender bestätigt. Stellvertretender Vorsitzender bleibt weiterhin Horst Walther, vom Nissan-Autohaus Walther. Weiterhin wählte die Versammlung den bisherigen Schriftführer, Markus Hinterschuster und die Kassenverwalterin, Frau Iris Viel der Fa. Racktours GmbH in den geschäftsführenden Vorstand. Beisitzer im Vorstand bleiben auch weiterhin Frau Miriam Böhmer-Bracchi, Uwe Viel, Sven Herwig und Gerhard Lippert.

Weiterlesen ...

Neues vom Familienbus Erlensee

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Familienbus Erlensee fährt samstags in die Markwaldsiedlung – auch neue Route in Langendiebach Der Familienbus Erlensee fährt im Sommerfahrplan (15. Mai bis 15. September) ab 29.07.2017 samstags in das Wohngebiet Markwaldsiedlung/An der Sandwiese und hält zwölfmal an einer Haltestelle, die gegenüber dem Haus Markwaldsiedlung 4 eingerichtet wurde. Haltezeiten sind um 8:23 / 8:50 Uhr, 10:23 / 10:50 Uhr, 12:23 / 12:50 Uhr, 13:53 / 14:20 Uhr, 15:23 / 15:50 Uhr und 16:53 / 17:20 Uhr, wobei die Linienrunden abwechselnd durch die Stadtteile Langendiebach und Rückingen führen.

Weiterlesen ...

Modern und schwellenlos Wohnen in Erlensee Neue Mitte II

Modern und schwellenlos Wohnen in Erlensee Neue Mitte II

(Erlensee/pm) – Auf dem ehemaligen Fest- und Sportplatzareal in Erlensee (Neue Mitte II) rollen bereits seit einiger Zeit die Bagger, um die Erschließungsanlagen herzustellen. Innerhalb dieses Gebietes erstellt der renommierte Bauträger, die Firma Kleespies Bauunternehmung GmbH aus Jossgrund 22 moderne und schwellenlose Neubau-Eigentumswohnungen. Es werden 2-, 3– und 4-Zimmerwohnungen mit Wohnflächen zwischen 66 m² und 118 m² angeboten. Unter den Gebäuden wird eine Tiefgarage erstellt, um trockenen Fußes und schwellenlos von der Tiefgarage mit dem Aufzug in die Wohnung zu gelangen.

Weiterlesen ...

Handarbeitskreis spendet an Vogelschutzverein

Handarbeitskreis spendet an Vogelschutzverein

(Erlensee/pm) - Vor einigen Wochen ereignete sich im Vogelpark des Vogelschutzvereins Erlensee eine abscheuliche Tat. Ein Pfau wurde auf grausame Weise getötet. Auch die Damen des Handarbeitskreises der Stadt Erlensee waren so bestürzt über dieses Verbrechen, dass sie kurzerhand entschlossen, dem Verein eine Spende zu übergeben. Liesel Lang vom Handarbeitskreis lud den Vogelschutzverein ein, eines ihrer allwöchentlichen Treffen im Bistro des Martin-Luther-Stifts zu besuchen, um sich in gemütlicher Runde zu unterhalten und die Spende zu übergeben. Die 1. Vorsitzende Monika Malczyk sowie Vogelschutzwart Peter Gasselsdorfer nahmen diese Einladung gerne an.

Weiterlesen ...

TSGE Schul- und Sportwoche

TSGE Schul- und Sportwoche

(Erlensee/pm) - Auch im 10. Jahr der Schul- und Sportwoche haben alle drei Grundschulen aus Erlensee teilgenommen und rund 500 Kinder waren auf unserem Vereinsgelände und den angrenzenden Hallen unterwegs. Aus terminlichen Gründen wurde in diesem Jahr nicht eine ganze Woche sondern über 5 Wochen immer dienstags das Sportangebot für die Schüler durchgeführt. Sie durchliefen immer 4 Abteilungen. Mit von der Partie waren in diesem Jahr Badminton, Tischtennis, Tennis, Hap-Ki-Do, Floorball und eine ganz neue Sportart in der TSGE, Calisthenics.

Weiterlesen ...

Jubiläum der Diabetiker Selbsthilfegruppe Erlensee

Treffen der Diabetiker Selbsthilfegruppe

(Erlensee/pm) – Die Diabetiker Selbsthilfegruppe Erlensee feierte am Freitag, den 21. Juli 2017 ihr 20-jähriges Vereins-Jubiläum. Aus diesem Anlass waren alle Mitglieder eingeladen und wurden mit dem Bus nach Kahl am Main zum „Wirtshaus am See“ gefahren. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Tekie Yohannes, gab es einen Sektempfang mit Fingerfood. Der Schatzmeister des Vereins, Klaus-Peter Schönhals, stellte eine Chronik der vergangenen 20 Jahre zusammen und verlas diese. Danach konnte sich jeder sein Abendessen aussuchen.

Weiterlesen ...

Offene Sprechstunde des Sicherheitsberaters der Stadt Erlensee

Offene Sprechstunde des Sicherheitsberaters

(Erlensee/pm) - Am Dienstag, den 1. August 2017 von 9.00 bis 11.00 Uhr bietet der vom Polizeipräsidium Südosthessen ausgebildete Sicherheitsberater Günter Mehling wieder eine offene Sprechstunde in der Cafeteria des Hallenbades der Stadt Erlensee an. Hier können sich Senioren und interessierte Bürger kostenfrei rund um das Thema Sicherheit beraten lassen. Unter der Rufnummer 06183/80013180 kann man auch direkten Kontakt zu Herrn Mehling aufnehmen und einen individuellen Beratungstermin vereinbaren. Herr Mehling hingegen nimmt von sich aus keinen telefonischen Kontakt zu Bürgerinnen und Bürgern auf und macht Hausbesuche nur, wenn dies explizit gewünscht ist. Wer sich ebenfalls für eine ehrenamtliche Tätigkeit im Bereich Sicherheitsberatung für Senioren interessiert, erhält im Seniorenbüro der Stadt Erlensee unter der Tel.: 06183/9151-55 nähere Informationen.

Erlenseer Laptop-Treff 60plus

Erlenseer Laptop-Treff 60plus

(Erlensee/pm) - Am 02. August 2017 gemeinsam Laptop-Probleme austauschen und Lösungen finden. Bereits im 3. Jahr bieten AWO Erlensee und das Seniorenbüro der Stadt Erlensee in Kooperation mit Jürgen Weiß das erfolgreiche gemeinsame Projekt, den Laptop-Treff 60plus für Seniorinnen und Senioren an. Immer mehr Senioren besitzen einen Laptop. Grundwissen über dem Umgang mit dem PC ist in der Regel vorhanden, doch im täglichen Gebrauch tauchen oft Hindernisse auf und bestimmte Anwendungen sind plötzlich doch nicht so einfach zu bedienen. Hier kann der Laptop-Treff 60plus helfen.

Weiterlesen ...