Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Illegale Ablagerung von Abfällen

Foto © privat

(Erlensee/pm) - Die illegale Ablagerung von in Tüten verpacktem Restmüll oder auch von Sperrmüll, Autoreifen, Elektrogroßgeräten, Sonderabfällen (wie z. B. Eternit) und Bauschuttabfällen haben an manchen Stellen im Stadtgebiet in den vergangen Wochen und Monaten erheblich zugenommen und ein unerträgliches Maß erreicht. Dieser Unrat wird größtenteils entlang von Feldwegen im Außenbereich abgeladen oder an Altkleider- und Altglas-Sammelcontainer-Standorten im Stadtgebiet verteilt in der Hoffnung, die Mitarbeiter des Bauhofes übernehmen letztlich die Entsorgung dieser Abfälle.

Weiterlesen ...

Frühling lässt sein blaues Band …

Foto © Naturpark Hessischer Spessart

(Erlensee/pm) -  Bei einem Frühlingsspaziergang mit allen Sinnen durch das FFH Schutzgebiet „Weideswiesen-Oberwald - einem Kleinod zwischen Straßen - erwartet die Teilnehmer ein artenreicher Blütenteppich und unterhaltsam verpacktes Kräuterwissen. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 18. März um 10 Uhr und dauert etwa 2 Stunden. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz der Gärtnerei am Wasserwerkkreisel, Ortseingang Erlensee aus Richtung Langenselbold/A66 kommend. Die Teilnahme kostet 3 Euro pro Person.

Anmeldungen nimmt Naturparkführerin Cornelia Ruth-Hanke, Telefon 06183 4017 oder die Geschäftsstelle des Naturparks Hessischer Spessart, Georg-Hartmann-Straße 5 - 7 in Jossgrund-Burgjoß, Telefon 06059 906783, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Weitere Informationen und alle Termine sind auch im Internet unter www.naturpark-hessischer-spessart.de zu finden.

Theaterprojekt 2018/2019

Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee

(Erlensee/pm) - Nachwuchsschauspielerinnen und -schauspieler gesucht. Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde in Erlensee, präsentiert 2018/2019 wieder ein neues Theaterprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene. Für dieses TKJE Theaterprojekt, steht die Krimikomödie „Mord – streng biologisch“ von Christine Steinwasser auf dem Programm. Hier ein kurzer Auszug aus dem Inhalt des Stücks, einem spannenden Krimi, mit der richtigen Portion Humor.

Weiterlesen ...

Zumba - Party

Zumba - Party

(Erlensee/pm) - Viel Bewegung bei der fünften Zumba–Party in Erlensee. Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde in Erlensee, und das Ehrenamtlichen Team präsentierten in Kooperation mit der TSG Erlensee 1874 e.V., letztes Wochenende, eine Zumba-Party in der Fallbachhalle in Erlensee. „Zumba-Party“ – der Name war Programm. Nach einer kurzen Begrüßung der Gäste durch Christian Fonzetti für das TKJE und Andreas Lindner für die TSG Erlensee heizten die Instructors Malgorzata „Gosia“ Pajaczek, mit den Zumba-Kids, Eliza Brugnera, Alicia Alvarez und Pilar Martin-Mariscal den Teilnehmenden mit der Unterstützung von melodischen lateinamerikanischen Klängen so richtig ein.

Weiterlesen ...

Kita „Am Rathaus“ besucht Bürgermeister

Kita „Am Rathaus“ besucht Bürgermeister

(Erlensee/pm) - Projekt „Erlensee entdecken“ steht auch weiterhin auf der Agenda Die Eisbären Gruppe und die Frösche Gruppe starteten vor einiger Zeit ein Projekt zum Thema „Erlensee entdecken“. Sie besuchten verschiedene Einrichtungen und schauten sich auch den Stadtplan genauer an. Unter anderem gingen die Kinder ins Rathaus und statteten dem Bürgermeister Stefan Erb einen Besuch ab. Dieser musste nun einige Fragen beantworten. Zum Beispiel „Ob er auch Zeit zum Essen hat, wenn er so viel arbeiten muss“.

Weiterlesen ...

Infoveranstaltung zum Thema „Opferschutz“

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Das Seniorenbüro der Stadt Erlensee veranstaltet am Montag, 26. März 2018 um 15.00 Uhr in Kooperation mit der Sicherheitsberatern für Senioren und dem Weißen Ring MKK e. V. eine Infoveranstaltung zum Thema „Opferschutz“. Der Weiße Ring ist eine Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien und ist in mehreren Ländern Europas aktiv. Neben der Hilfe und Beratung für Kriminalitätsopfer ist dem Verein auch die Kriminalitätsvorbeugung ein wichtiges Anliegen. Bei der Infoveranstaltung werden neben allgemeinen Informationen zu verschiedenen Straftaten und Schutzmaßnahmen auch Themen der Anwesenden berücksichtigt und besprochen.

Weiterlesen ...

Handarbeitskreis feiert 20-jähriges Jubiläum

Handarbeitskreis feiert 20-jähriges Jubiläum

(Erlensee/pm) - Kürzlich feierte der Handarbeitskreis der Stadt Erlensee 20-jähriges Jubiläum. Rita Emmerich, Gründungsmitglied und noch heute eine der fleißigsten Mitglieder, wurde zu diesem Anlass mit der silbernen Ehrenplakette der Stadt Erlensee für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Idee, eine Handarbeitsgruppe ins Leben zu rufen, hatte die Erlenseer Seniorin Margarete Metz.

Weiterlesen ...

Modellbahn- und Spielzeugbörse

f0af4b2cae0c5647b5459d80750f3568.png

(Erlensee/pm) - Zusammen mit der Selbsthilfe Körperbehinderter Hanau/Gelnhausen e.V. veranstalten wir am Sonntag den 4. März erstmals eine Modelleisenbahn- & Spielzeugbörse im Bürgerhaus "Zum Neuen Löwen" in der Hauptstraße 4-6 in 63526 Erlensee Rückingen. Von 10 bis 15 Uhr werden sich die Tische biegen unter der Last zahlreicher Lokomotiven, Wagons, Geleisen und Häusern. Auch Automodelle, sowie Puppen und Teddybären können angeboten und erworben werden. Der Eintritt ist frei. Es werden zahlreiche Experten anwesend sein, die gern alle Fragen zu diesen Themen beantworten.

Weiterlesen ...

Gesunder Vormittag im Hallenbad

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Das Seniorenbüro der Stadt Erlensee veranstaltet am Dienstag, 20. März von 8 bis 11 Uhr in Kooperation mit dem Hallenbad einen gesunden Vormittag im Hallenbad der Stadt Erlensee. Im regulären Eintrittspreis des Hallenbads ist ein gesundes Frühstück enthalten. Außerdem wird ein Schwimmmeister in den Zeiten von 8.30 – 9 Uhr und von 9.30 – 10 Uhr in bewährter Weise je eine Einheit Wassergymnastik anbieten.

Österlicher Hobbykünstlermarkt

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Am Sonntag, 11. März 2018, findet wieder der beliebte Hobbykünstlermarkt in der Erlenhalle in Erlensee (Ortsteil Langendiebach, neben dem Hallenbad) statt. Mehr als 60 Hobbykünstler aus Erlensee und Umgebung möchten den Besuchern wieder ihre wunderschönen, selbst hergestellten und einzigartigen Ostergestecke, Keramik- und Holzarbeiten, Puppen und Teddybären, Kerzen, Lampen, Öl-, Aquarell-, 3-D- und Acrylbilder, Seidenmalereien, Schmuckstücke unterschiedlicher Materialien und Verarbeitung und vieles andere mehr anbieten.

Weiterlesen ...