Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Vorlesestunde

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Am Mittwoch, 13. September 2017 von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr findet die nächste Vorlesestunde für Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren statt. Gelesen werden diesmal verschiedene Geschichten rund um das Thema „Tiere“. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei der Stadtbücherei Erlensee, Langendiebacher Straße 35a – Eingang: Konrad Adenauer Straße –, Telefon: 06183/900551 oder eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Stadtbücherei freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher. Der Eintritt ist frei.

Erlebnisreiche Tage bei der Teenie-Freizeit

TKJE Teenis-Freizeit

(Erlensee/pm) - Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde in Erlensee, veranstaltete in Kooperation mit der Ev. Jugend Hanau zum Ende der Sommerferien, vom 07. bis 12. August 2017, eine sechstägige Teenie-Freizeit nach Oberhof in den wunderschönen Thüringer Wald. In der letzten Sommerferienwoche starteten 21 Teenies für sechs Tage in den Thüringer Wald. Mit Lebensmitteln, Sportgeräten, Spielen, Videobeamer, etc. vollbepackt stürmten die Mädchen und Jungen das Haus am Rennsteig in Oberhof im Thüringer Wald und die aktionsreiche Erlebniswoche konnte beginnen.

Weiterlesen ...

Weinfest im Calaminuspark

TSG Erlensee

(Erlensee/pm) - Zum 13. Mal findet am ersten Septemberwochenende das Weinfest im Calaminuspark statt. Am Samstag, den 2.9.2017 erwartet die Gäste neben den typischen Speisen vom Grill eine Überraschung aus der orientalischen Küche. Mit Unterstützung von Köchen, deren Wurzeln in Afghanistan und Nachbarländern liegen, freuen wir uns auf landestypische Gerichte. Einen passenden Wein oder auch andere Getränke empfiehlt den Besuchern gern das erfahrene Ausschankpersonal. Zum Tanzen, Mitsingen oder auch zum Zuhören lädt eine bunte Mischung von Hits aus den 60igern bis zu den aktuellen Charts ein.

Weiterlesen ...

„Erlensee bewegt“

3. Stadtlauf für MS-Kranke

(Erlensee/pm) - 3. Stadtlauf für MS-Kranke am Sonntag, 27. August. Hobbysportler, Familien, Teams laufen am Calaminus-Park für die gute Sache. Benefizlauf wird erstmalig während des „Wasserbüffelfests“ ausgetragen Um MS-Kranke in Hessen zu unterstützen und ein Zeichen der Solidarität für Menschen mit Behinderung zu setzen, richtet die Stadt Erlensee zum dritten Mal einen Stadtlauf aus. Unter dem Motto „Erlensee bewegt“ können Laufprofis, Freizeitsportler, Familien, Unternehmen-Teams, Vereine, Schulklassen, Pärchen, Singles – kurzum jeder jedweden Alters, der sich für die gute Sache bewegen möchte – am Sonntag, 27. August, an den Start gehen.

Weiterlesen ...

Bayrischer Frühschoppen im Vogelpark-Erlensee

Vogelschutzverein Erlensee

(Erlensee/pm) - Der Vogelschutzverein Erlensee richtet nun mehr seinen 6. Bayrischen Frühschoppen auf dem Gelände des Vogelparks an der L 3193 (von Langendiebach kommend in Richtung Hanau) aus! Am Sonntag den 27.08.2017 von 10 - 18 Uhr, kann im weiß-blau geschmückten Biergarten so richtig zünftig, kulinarischen Schmankerln gefrönt werden. Neben Bier frisch vom Fass, sind deftige Speisen, wie Weißwurst mit Brezel, Wurstsalat und ab 12 Uhr knusprige Grill-Haxen im Angebot. Unser Hessenland wird durch gut belegte Handkäs` Brote präsentiert, welche mit kühlem Äbbelwoi aus dem Vereinsheim, jedem heimischen Gaumen schmeicheln werden!

Weiterlesen ...

Arbeits- und Wohnungssuche für anerkannte Flüchtlinge

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - In den letzten Monaten wurden viele der Asylsuchenden, die in unserer Stadt leben, als Flüchtlinge anerkannt. Sie nehmen an Sprachkursen oder an anderen für den Arbeitsmarkt qualifizierenden Maßnahmen teil und suchen nun auch möglichst in unserer Region nach Arbeit oder Ausbildungsstellen. Die Personen sind zumeist beim Kommunalen Center für Arbeit (KCA) gemeldet und erhalten nach Abschluss ihres Integrationskurses damit zwar professionelle Hilfe bei der Arbeitssuche.

Weiterlesen ...

Ferienspaß in Erlensee

Sommerferien beim TKJE

(Erlensee/pm) - Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde Erlensee, veranstaltete in den Sommerferien verschiedene Angebote für Kinder von 6 – 12 Jahren. Den Start in die Ferienangebote machten die Ferienspiele in der Wasserburg in Erlensee. Insgesamt 50 Kinder nahmen an den Ferienspielen teil. Unter dem Motto „Chaos“, gab es aus allen möglichen Themenbereichen verschiedenste Angebote zu entdecken.

Weiterlesen ...

Unterwegs mit dem TKJE

TKJE Kinderfreizeit

(Erlensee/pm) – Es ist Montagmorgen 09:45 Uhr. Die ersten Kinder werden ganz aufgeregt von ihren Eltern zum Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee gebracht. Alle 12 Kinder machen sich an diesem Tag auf den Weg zur Mühle Wissel in Emmerich. Sechs Tage lang von Zuhause weg, das scheint für die ein oder andere Mutter oder Vater schmerzlicher als für die Kinder zu sein. Nach 4 Stunden ist das Ziel dann endlich erreicht. Auf einem großen Gelände steht die für Kinder- und Jugendgruppen umgebaute Mühle.

Weiterlesen ...

Dachser begrüßt elf neue Auszubildende in Erlensee

Neue Auszubildende bei Dachser

(Erlensee/pm) - Zum Ausbildungsbeginn starteten elf Auszubildende im Dachser Logistikzentrum Rhein-Main ins Berufsleben – fünf mehr als im vergangenen Jahr. Sie erlernen die Berufe Kaufmann (m/w) für Spedition und Logistikdienstleistung, Fachkraft (m/w) für Lagerlogistik und Berufskraftfahrer (m/w). Zum Ausbildungsbeginn am 1. August begrüßten Niederlassungsleiter Mathias Oetter und sein Team die Nachwuchslogistiker bei Dachser in Erlensee. „Als Global Player machen wir unsere Nachwuchskräfte fit für die Logistik auf internationaler Ebene und vermitteln ihnen auch den klaren Wertekatalog eines Familienunternehmens. Die Mischung aus Theorie und Praxis während ihrer dualen Ausbildung bildet das Fundament für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn in einer zukunftsorientierten Branche“, sagt Oetter.

Weiterlesen ...

Mehrere Autos aufgebrochen

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Erlensee/pm) -   In der Nacht zum Donnerstag (03.08.) waren Autoaufbrecher in Erlensee aktiv. Zweimal brachten die Täter Autoscheiben zum Bersten und zweimal öffneten Sie die Autos auf unbekannte Weise. Sie stahlen aus den abgestellten Fahrzeugen unter anderem fest eingebaute Navigationsgeräte und Lenkräder. In der Geschwister-Scholl-Straße gingen die Ganoven zwei BMW, Am Kreuzweg und in der Lessingstraße war es wiederum jeweils ein BMW und in der Röderseestraße an. Der angerichtete Schaden wird auf mehr als 10.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, sich auf der Kripo-Hotline 06181