Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Spende vom Aqua-Fitness-Club an Erlenseer KiTa

Spende vom Aqua-Fitness-Club an Erlenseer KiTa

(Erlensee/pm) - Bürgermeister Stefan Erb und KiTa Leiterin Miriam Zver hoch erfreut Bettina Kleinschmidt vom Aqua-Fitness-Club hatte die Idee, besprach diese mit Schwimmmeister Markus Täufer vom Hallenbad Erlensee und schon war dann mit der vollen Unterstützung von Bürgermeister Stefan Erb die nächste Spendenaktion in Gang gesetzt für eine KiTa in Erlensee. Diesmal war es die evangelische Kindertagesstätte in Rückingen. „Erarbeitet“ wurde der Geldbetrag von 174 € während des ersten Meerjungfrauenschwimmens im Hallenbad Erlensee. Es war ein „Schnupperevent“, eine Premierenveranstaltung im Hallenbad.

Weiterlesen ...

Senioren besichtigen die Gedenkstätte Breitenau

Senioren besichtigen die Gedenkstätte Breitenau

(Erlensee/pm) - Bitte beachten: Der Kartenvorverkaufstermin wurde verschoben und findet nun am 16.02.2018 um 9.00 Uhr im Sitzungssaal des Erlenseer Rathauses statt. Am Donnerstag, 08.03.2018 veranstaltet das Seniorenbüro der Stadt Erlensee eine Fahrt zur Gedenkstätte Breitenau in Guxhagen. Start ist um 9.15 Uhr an den verschiedenen Haltestellen in Erlensee. Bitte beachten: Der Kartenvorverkaufstermin wurde verschoben und findet nun am 16.02.2018 um 9.00 Uhr im Sitzungssaal des Erlenseer Rathauses statt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht es weiter zur nahe gelegenen Gedenkstätte Breitenau.

Weiterlesen ...

Talk, Talk, Talk - Brush up your English!

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Sie haben Interesse und Lust, Ihre Englischkenntnisse in entspannter Atmosphäre aufzufrischen und lebendig zu halten? Dann bieten wir Ihnen den Konversationskurs "Talk, Talk, Talk" unter Leitung der erfahrenen Kursleiterin Wilma Farnworth an. Beginn ist Mittwoch, 28.02.2018, 10.00 - 11.30 Uhr im Sitzungszimmer 2, Rathaus Erlensee. 10 Termine mit je 2 Unterrichtsstunden - Kosten: 60,00 €, Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen.  Anmeldungen bitte im Seniorenbüro unter Tel: 06183-915155 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freie Plätze im Kindertagespflegeprojekt

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Nachdem zwei weitere Tagespflegepersonen erfolgreich ihre Ausbildung beim Main-Kinzig-Kreis abgeschlossen haben, gibt es in Erlensee derzeit vier freie Plätze für die Betreuung von U3-Kindern. In Kleingruppen von drei bis fünf Kindern ist eine altersgerechte Betreuung in einem familiären und überschaubaren Umfeld sowie die Förderung der individuellen Entwicklung gegeben. Die Tagespflegepersonen werden pädagogisch durch die Stadt Erlensee und den Main-Kinzig-Kreis weiterqualifiziert und begleitet.

Weiterlesen ...

„Jugend – Literatur – Projekt“

TKJE

(Erlensee/pm) - Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde in Erlensee, und die Stadtbücherei Erlensee präsentieren auch in 2018 wieder zwei „Jugend – Literatur – Projekte“ in der Stadtbücherei Erlensee. Die Veranstaltungsreihe startet diesmal mit dem Jugendthriller „Wenn er mich findet, bin ich tot“, von Elisabeth Rapp (Deutscher Taschenbuch Verlag). Inhaltlich geht es um Folgendes: Ein Mord erschüttert das Camp im finnischen Norden, in dem Tilly mit zehn weiteren schwer erziehbaren Jugendlichen eine Jugendherberge aus Eis bauen soll.

Weiterlesen ...

Theaterprojekt 2018/2019

TKJE

 (Erlensee/pm) - Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde in Erlensee, präsentiert 2018/2019 ein Theaterprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene.  Für das neue Theaterprojekt 2018/2019, vom TKJE, steht die Krimikomödie „Mord – streng biologisch“ von Christine Steinwasser auf dem Programm. Kurzinfo: Ein spannender Krimi mit der richtigen Portion Humor. Die Handlung spielt in einer Kneipe, dem Treffpunkt des ganzen Dorfs.

Weiterlesen ...

Nächster Handy-Treff für Senioren

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Der nächste Handy-Treff für Senioren, der vom Seniorenbüro der Stadt Erlensee in Kooperation mit der Georg-Büchner-Schule organisiert wird, findet am Mittwoch, 31. Januar von 14.00 bis 15.20 Uhr im Sitzungssaal des Erlenseer Rathauses statt. Ob Handy, Smartphone oder Tablet - viele Senioren gehen mit der Zeit und kaufen sich ein modernes Mobil-Gerät. Bei der Bedienung kann es allerdings immer wieder zu Fragen und Schwierigkeiten kommen, die sie oftmals alleine nicht bewältigen können. Deshalb gibt es seit einiger Zeit den offenen Handy-Treff.

Weiterlesen ...

Teilnehmer zur "Offenen Gartentür in Erlensee" gesucht

Offenen Gartentür

(Erlensee/pm) - Die Idee der Offenen Gartentüren stammt ursprünglich aus England. Bei diesen Aktionen öffnen die Teilnehmer an bestimmten Tagen im Jahr ihre privaten Gärten für ein interessiertes Publikum und gewähren einen Einblick in ihre mit viel Liebe geschaffenen kleinen Paradiese. Hier dürfen interessierte und neugierige Besucher sich umsehen, Anregungen holen und dabei ins Gespräch kommen. "Allerlei Kultur Erlensee e.V." hat derartige lokale Gartentage erstmals 2014 in Erlensee ins Leben gerufen. Wegen des immer stärkeren Besucherzuspruchs wird diese Aktion in diesem Jahr bereits zum fünften Mal durchgeführt.

Weiterlesen ...

JHV der Diabetiker-Selbsthilfegruppe

DSE

(Erlensee/pm) - Am Dienstag, den 09. Januar 2018 fand die Jahreshauptversammlung der Diabetiker-Selbsthilfegruppe Erlensee statt. Nach der Eröffnungsrede und der Totenehrung durch den 1. Vorsitzenden Tekie Yohannes wurde das Protokoll der JHV aus dem vorigen Jahr vorgelesen. Danach erfolgte durch die 2. Vorsitzende Angela Widera ein Rückblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres sowie eine Vorschau auf das Programm dieses Jahres. Der Schatzmeister, die Schriftführerin sowie die Leiterin des Organisations-Ausschusses berichteten über ihre Tätigkeiten im Verein.

Weiterlesen ...

Diabetiker – Selbsthilfegruppe Erlensee e.V.

Diabetiker – Selbsthilfegruppe Erlensee e.V.

(Erlensee/pm) - Jahresprogramm 2018 der Diabetiker – Selbsthilfegruppe Erlensee e.V.: Di, 06.02. , Joachim Göhlert, Polizeihauptkommissar, „Enkeltricks, Kaffeefahrten und sonstige Abzocke der Senioren . Di, 06.03. , Recep Barutcu, Podologe, „Der Unterschied von Podologie und Fußpflege, Podologie beim Diabetiker“ . Di, 03.04. , Jörg Heckmann, Allgemeinmediziner, „Neues vom Diabetes – was hat sich in den letzten Jahren geändert?“ .

Weiterlesen ...