Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Datenschutzgrundverordnung

070c9896317e6a65df7b7b20cd4e8cf4.png

…ab 25.Mai 2018 wird es Ernst

(pm) - MainNetzwerk Hanau e.V. lädt ein zum Abendseminar Viele haben nur davon gehört, viele sind bereits in der Organisation der Umsetzung, vielen ist der baldige Stichtag 25. Mai 2018 nicht bewusst. Ab diesem Termin tritt in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO) in Kraft. Diese neue Verordnung vereinheitlicht die Verarbeitung, Speicherung und Weitergabe personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen. Für Unternehmen ist etwa vorgesehen, bereits bei der Herstellung von Produkten die Fragen des Datenschutzes zu berücksichtigen und bei der Datenverarbeitung das Verfahren zu dokumentieren.

Weiterlesen ...

Lions Club unterstützt Weiße Feder

Lions Club unterstützt Weiße Feder

(pm) -  „Gemeinsam sind wir stark für die Kinder und Jugendlichen in der Region“, unter diesem Motto setzen sich die Mitglieder des Fördervereins des Lions Club Main-Kinzig Interkontinental für die gute Sache ein. Eine schöne Nachricht erhielt nun die „Weiße Feder“: Ein Teil des Erlöses – nämlich 500 Euro – des vom Lions Club aufgelegten Benefiz-Adventskalenders „Advent im Kinzigtal“ kommt der Kinderklinik zugute. Die Weiße-Feder e.V. arbeitet seit einigen Jahren mit autistischen Kindern. Der Verein hat seinen Sitz in Schöneck. Im vergangenen Jahr wurde ein mehrjähriges Projekt zur „Inklusion autistischer Kinder“ beendet.

Weiterlesen ...

Nachhaltigkeit in Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis

aaf75a9984068a724d11a5bbbf1fe82a.png

(Main Kinzig Kreis/pm) - Seit 2012 rettet die Foodsharing-Bewegung täglich tonnenweise gute Lebensmittel vor dem Müll. Die Foodsaver verteilen diese Lebensmittel ehrenamtlich und kostenfrei im Bekanntenkreis, der Nachbarschaft, in Obdachlosenheimen, Schulen, Kindergärten und über die Plattform foodsharing.de. 200.000 Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen regelmäßig die Internetplattform nach dem Motto: „Teile Lebensmittel, anstatt sie wegzuwerfen!“.

Weiterlesen ...

Volkschor Rüdigheim verbreitet zauberhafte Weihnachtsstimmung

Adventskonzert

(Rüdigheim/pm) - Einen absoluten Volltreffer landete der Volkschor Rüdigheim auch in diesem Jahr wieder mit seinem traditionellen Adventskonzert. Bezaubernde Musik, dargebracht im stimmungsvollen Ambiente der Rüdigheimer Kirche, und restlos begeisterte Zuhörer. Anders lassen sich diese knapp zwei Stunden des dritten Adventssonntages nicht beschreiben. Unterstützt wurden die Rüdigheimer Sängerinnen und Sänger von Pfarrer Daniel Geiß, der das Programm sehr passend mit einfühlsamen und nachdenklichen Texten umrahmte.

Weiterlesen ...

Vermutlich dieselben Einbrecher am Werk

6ab84796c9661e729a3063cc19c2425b.png

(Hammersbach/pm) -  In der Nacht vom 1. auf den 2. Weihnachtstag brachen Unbekannte in das Rathaus, das Schützenhaus sowie in drei Kindergärten und in die Astrid-Lindgren-Schule ein. Die Polizei geht davon aus, dass es vermutlich jeweils dieselben Täter waren. In allen Fällen haben die Einbrecher Türen beziehungsweise Fenster aufgehebelt und anschließend die Gebäude durchsucht. Ob etwas gestohlen wurden, ist derzeit nicht bekannt. Die Kriminalpolizei in Hanau bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, sich auf der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

Opel Corsa in Flammen

6ab84796c9661e729a3063cc19c2425b.png

(Langenselbold/pm) -  In der Amselgasse brannte am 2. Weihnachtstag ein abgestellter Opel Corsa. Die Besitzerin entdeckte das Feuer gegen 23.40 Uhr und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Warum der Pkw in Brand geriet, ist derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

Gold- und Silberregen bei der Kreishandwerkerschaft

Gold- und Silberregen bei der Kreishandwerkerschaft

Meisterbriefe ausgehändigt – Politik würdigt Engagement der Handwerker

(Hanau/pm) -  Bei der Kreishandwerkerschaft regnete es jetzt Gold und Silber für verdiente Handwerksmeister. Traditionell bei der Weihnachtsfeier im Casino der Kreishandwerkerschaft Hanau wurden 16 Handwerksmeister, die vor nunmehr 50 Jahren ihre Prüfung abgelegt hatten, mit Goldenen Meisterbriefen ausgezeichnet. Zudem  gab es 15 Mal Silber für diejenigen, die seit 40 Jahren im Besitz des Meistertitels sind.

Weiterlesen ...

Unterstützung statt Präsente

Unterstützung statt Präsente

(Gelnhausen/pm) - Kreiswerke Main-Kinzig spenden 2.500 Euro an drei soziale Institutionen Zur Weihnachtszeit verzichten die Kreiswerke Main-Kinzig traditionell auf Präsente für ihre Geschäftspartner. Stattdessen unterstützen sie gerade zum Jahresende soziale Einrichtungen mit einer Spende. In diesem Jahr beschenkte das regionale Versorgungsunternehmen die drei Hilfsorganisationen Lawine e. V., die Bürgerhilfe Bruchköbel und die Kinderinitiative Bad Orb mit insgesamt 2.500 Euro. Kreiswerke-Geschäftsführer Bernd Schneider hatte jetzt Vertreter aller drei Vereine eingeladen, um den symbolischen Spendenscheck zu übergeben.

Weiterlesen ...

Die Rettungshundestaffel Main-Kinzig sagt „Danke“

Die Rettungshundestaffel Main-Kinzig sagt „Danke“

(Gelnhausen/pm) - Auch 2017 erhielt die Staffel die Unterstützung von Kaufhäusern rund um Gelnhausen Auch in diesem Jahr sammelten die Mitglieder der Rettungshundestaffel Main-Kinzig wieder an unterschiedlichen Standorten rund um Gelnhausen, um die technische Ausrüstung, die Einsatzkleidung sowie die Erstausstattung der neuen Mitglieder finanzieren zu können.

Weiterlesen ...

Polarfete 2017

Polarfete beim MSC Neuenhasslau

(Hasselroth/pm) - Die Polarfete ist die Kultveranstaltung des MSC Neuenhasslau, die alljährlich "zwischen den Jahren" im tiefsten Winter stattfindet. Dieses Jahr am Freitag, 29. Dezember. Der Motorsportclub Neuenhasslau hat sich entschlossen, seine aussergewöhnliche „Open Air“-Veranstaltung auf den Freitag zu legen, damit auch zwischen den Jahren Berufstätige die Möglichkeit haben, vor dem arbeitsfreien Samstag dabei zu sein. Rund um das Clubheim des MSC werden wieder Feuerstellen eingerichtet, leckere Speisen kommen direkt vom Holzkohlengrill, der ebenfalls auf dem Freigelände neben dem Festplatz der Gemeinde Hasselroth aufgebaut wird.

Weiterlesen ...