Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Ele und Heike. Foto © privat
Ele und Heike. Foto © privat

(Büdingen/pm) - Das Theaterensemble von NolensVolens e. V. lädt Interessierte am Freitag, den 18.05.2018 um 20.00 Uhr erneut zu der Erlebnisführung „Kröten, Keiler, Vensterhennen“. Los geht’s in Büdingen am Mühltor (Metzger-Museum) um 20.00 Uhr. Die Gäste begleiten Mechthild, die Frau des Torwächters, zu geheimnisvollen und sagenumwobenen Orten und erleben Büdingens historische Altstadt auf einem besonderen Rundgang. Treibt wirklich ein Dieb sein Unwesen im mittelalterlichen Büdingen und was sind überhaupt Vensterhennen? Neben der unterhaltsamen und erlebnisreichen Geschichte werden unsere Gäste unterwegs mit einem „Kurzen“ bei Laune gehalten. 

Des Rätsels Lösung findet der Gast bei einer mittelalterlichen Vesper im Anschluss an die etwa anderthalbstündige Führung durch die Altstadt.

Die Teilnahme an dieser Erlebnisführung kostet 19 Euro.

Anmeldung und weitere Informationen  bei der Tourist-Information Büdingen, Telefon 06042-96370, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Achtung: Der Termin am 15.6. fällt leider aus, besuchen Sie uns aber gerne am 14.9.18. Im Internet informiert der Verein unter www.nolensvolens.info über weitere Führungen, Termine und Aktivitäten.