Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Einwände werden jetzt verhandelt

f308e51419d28f7083c4257be017a092.png

Weiterer Entscheidungsbedarf zur Neuen Mitte

(Bruchköbel/jgd) – Mit ihrem Beschluss zur neuen Stadtmitte vom 13. März hatten die Stadtverordneten mehrheitlich für die Fortführung des Projektes gestimmt. Umfangreiche politische Auseinandersetzungen waren vorausgegangen. Die damalige Abstimmung war dann als entscheidend betrachtet worden. Denn sie beauftragte und ermächtigte den Magistrat dazu, die weiteren Maßnahmen zur Realisierung des Projektes anzugehen – zum Beispiel schon bald den Abriss des Rathausgebäudes durchzuführen. Inzwischen wurde das Gebäude bereits geräumt, und die Verwaltung zog in großen Teilen in ihre Zwischenunterkunft auf den Fliegerhorst um. 

Weiterlesen ...

Notfall Tür versperrt

(Bruchköbel/pm) - Am 01. Mai um 12:38 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem medizinischen Notfall in die Ernst-Reuter-Straße gerufen. Die Feuerwehr wurde ursprünglich angefordert, da zum Zeitpunkt des Notrufes zunächst kein Zugang zum Patient möglich war. Noch auf der Anfahrt wurden die Feuerwehr aber abbestellt, da an der Einsatzstelle ein Schlüssel aufgetaucht und somit der Zugang zum Patienten möglich war. Der Rettungsdienst arbeitete den Einsatz eigenständig ab.

Wasseraustritt in Geschäft

Foto: Archivbild/ FF Bruchköbel

(bt) In einem Wohn- und Geschäftshaus im Inneren Ring bemerkten heute Mittag (01.05.) gegen 11:20 Uhr Passanten Wasser in einem der dortigen Ladenlokale. Die verständigte Feuerwehr verschaffte sich über ein Fenster Zugang zum Verkaufsraum. Die Bewohner des Gebäudes hatten bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits die Hauptwasserleitung abgeschiebert. Eine etwa 20 Quadratmeter große Fläche war etwa 2cm überflutet. Das Wasser wurde mit einem I-Sauger aufgenommen und die Einsatzstelle anschließend der Polizei übergeben. Das Wasser trat vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an einem Produktionsgerät aus.

Skiclub Bruchköbel unterstützt die 5-Sterne-Tour

Der Skiclub Bruchköbel hat die Butterstädter Höhe erreicht

(Bruchköbel/pm) - Bei idealem Radlerwetter traf sich der Skiclub Bruchköbel für die 1.Mai-Tour rund um Bruchköbel entlang des 5-Sterne Rundweges und besuchte verschiedene Vereinsfeste entlang der Strecke. Ausgangspunkt war an der Niederissigheimer Mehrzweckhalle. Nach 30km waren alle fünf Kontrollpunkte passiert und das Grillfest der Singgemeinschaft Concordia an der Dicken Eiche erreicht. Informationen zu den Aktivitäten des Skiclub Bruchköbel unter www.skiclub-bruchkoebel.de oder wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vatertagsgrillen für die ganze Familie

(Bruchköbel/pm) - Am Donnerstag, den 10.05.2018 veranstaltet der Geflügelzuchtverein Bruchköbel ab 11.00 Uhr ein Grillfest für die ganze Familie. Diesmal gibt es auch ein Kinder-Programm. Angeboten wird frisches vom Holzkohlegrill, Salate sowie selbstgebackener Kuchen und verschiedene Getränke zu familienfreundlichen Preisen. Die Veranstaltung findet auf dem Vereinsgelände in Bruchköbel, Gleiwitzerstr. 14b statt. Auch bei schlechtem Wetter bietet der Verein genügend Sitzplätze in der gemütlichen Vereinsgaststätte sowie im überdachten Außenbereich an.

Erfolgreicher Saisonstart

v.l.n.r.: Sophie Ullrich, Katja Seng, Chiara Rupprecht, Lena Weinrauch, Jan Sickenberger, Julia Bender und Leoni Ensinger.

(Bruchköbel/pm) - Am 28.04.2018 fand das LAZ Jubiläumssportfest im Rudolf - Harbig - Stadion in Bruchköbel statt. Mit diesem Wettkampf wurde die Freiluftsaison 2018 eingeläutet und die Ergebnisse der TG Hanau Sportler/innen konnten sich sehen lassen. Bei den männlichen U20 startete Sabuhr Alizadeh beim 100m Sprint und gewann diese in fantastischen 12,40sek. Sophie Ullrich, die gerade ihre Abi-Prüfungen hinter sich hat und sich sportlich auf die Deutsche Meisterschaften vorbereitet, konnte ihr Können beim 100m Lauf (12,92sek) und 200m Lauf (26,50m) der weiblichen U20 zeigen.

Weiterlesen ...

Frühlingsball des Lionsclubs Bruchköbel

Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Der Lionsclub Bruchköbel veranstaltete seinen traditionellen Frühlingsball am Samstag den 21. April 2018 im historischen Kurhaus Wilhelmsbad in Hanau. Präsident Lars Gerner konnte fast 80 Besucher im festlich geschmückten Spiegelsaal des Arkadenbaus mit einem Sektempfang begrüßen. Auch das Wetter spielte mit: bei herrlichem Sonnenschein zeigte sich der Kurpark in üppiger Blütenpracht und frischem Frühlingsgrün. Ein festliches Büffet sowie die flotten Rhythmen der Tanzband „For Your Ears Only“ trugen dazu bei, dass die Gäste einen zauberhaften Ballabend erleben durften und die Tanzfläche bis weit nach Mitternacht zahlreich bevölkerten.

Weiterlesen ...

Eidmanns perfekter Start in die Grillsaison 2018

Foto © privat

(Bruchköbel/pm) – Bei bestem Wetter, Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen startete die Firma Karl Eidmann am 21. April in die Grillsaison 2018. Das war bereits die vierte Auflage der Veranstaltung „Angrillen“ auf dem Werksgelände der Firma Karl Eidmann GmbH & Co. KG. An diesem Tag ließen die Mitarbeiter Grills und Pfannen glühen und zeigten ihr Können, nicht nur in der Herstellung der Wurst- und Fleischprodukte, sondern bis hin zum perfekten Grillgenuss. An einer mehr als 15 m langen Grillstation hatte man die Wahl von Premium Fleisch- und Wurstprodukten wie FÄRSEN ROASTBEEF und ENTRECôTE, klassisch marinierten Schweinesteaks, so wie eine große Auswahl an Bratwurstsorten mit einer besonderen Neuheit, die extra für das Fest neu entwickelte „STEAKBRATWURST“ aus reinem Rindfleisch bis hin zu der seit Jahren etablierten „HANDKÄS´-Bratwurst“.

Weiterlesen ...

Musikzug Niederissigheim wählt neuen Vorstand

v.l.: Christin Wörner, Timo Winter, Carmen Hirt, Matthias Eichholz, Sandra Ehrhardt

(Niederissigheim/pm) - Bei der am 12. April durchgeführten Mitgliederversammlung des Musikzugs Niederissigheim e.V. wählte der Verein einen neuen geschäftsführenden Vorstand. Oliver Hirt, Ernst Henß sowie Nico Knabe kandidierten nicht wieder. Somit geht eine Ära von 43 Jahren Vorstandsarbeit zu Ende. Nico Knabe war drei Jahre Schriftführer des Vereins. Ernst Henß gehörte dem Vorstand des Musikzugs 25 Jahre an und war dort die meiste Zeit für die Finanzen verantwortlich. Oliver Hirt führte den Verein die letzten 15 Jahre als Vorsitzender. Der scheidende Vorstand geht mit einem weinenden und einem lachenden Auge in die zweite Reihe zurück.

Weiterlesen ...

Girls’ und Boys’Day

Foto © privat

Im AWO Sozialzentrum Bruchköbel
(Bruchköbel/pm) - Die Aktionstage fanden 2018 bundesweit am Donnerstag, den 26. April statt, so hatte auch das AWO Sozialzentrum Bruchköbel Besuch von neun Schüler*innen aus der Heinrich-Böll-Schule Bruchköbel und der Kopernikusschule Freigericht Besuch. Damit Mädchen und Jungen sich in neuen Berufen – frei von Geschlechterklischees – ausprobieren können, waren Unternehmen, Schulen sowie Einrichtungen zahlreicher Branchen aus ganz Deutschland wieder aufgerufen, sich am Girls' und Boys'Day zu beteiligen. 

Weiterlesen ...