Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Foto © privat
Kita Zauberweide vor dem Schwimmbad

(Bruchköbel/pm) -  Die städtischen Kindertagesstätten Sonnenwiese und Zauberweide planten und gestalteten gemeinsam ein Ferienprogramm für die Winterferien 2018. Die Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren sammelten in einer Hortkonferenz Wünsche und Ideen. Aus diesen entstand ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit Koch- und Backaktionen, einem Kinobesuch in Hanau, einem Besuch im Experimenta in Frankfurt, einer Schatzsuche durch die Kita und -für die Kinder das absolute Highlight- ein Besuch des Bruchköbler Schwimmbads.

Schwimmer und Nicht-Schwimmer hatten ihren Spaß beim Plantschen, ins Becken springen, Tauchen und Schwimmbewegungen lernen.

Während der Ferienaktionen entstanden Freundschaften und die Kinder wurden immer mehr zu einer Gemeinschaft, Kinder und Fachkräfte freuen sich über eine Fortsetzung der Kooperation. Die Osterferien und eine gemeinsame Hortfreizeit sind bereits in Planung.